03586 45 15 0

Aktuelle News aus dem Rathaus

Amtsblätter, Ausschreibungen und Bekanntmachungen

Amtsblätter

Für den Aufruf der Amtsblättter benötigen Sie den Acrobat Reader ®. Diesen können Sie sich hier in der jeweils aktuellsten Version problemlos herunterladen. Diese Rubrik wird selbstverständlich ständig aktualisiert!

3.10.2017 Familienfest im Querxenland: Ein Riesenspaß für Groß und Klein!

Alljährlich am 3. Oktober verwandelt sich das KiEZ Querxenland in ein stimmungsvolles Festgelände. Denn dann laden die Querxe zum „Oberlausitzer Familienfest“ ein. Von 11 bis 18 Uhr erwartet die Gäste eine bunte Mischung aus Aktivangeboten und abwechslungsreichem Rahmenprogramm, ebenso vielfältig wie die schöne Oberlausitz selbst. So laden u.a. das IQLANDIA aus Liberec mit interaktiven Exponaten, die Herrnhuter Sterne Manufaktur mit einer Bastelwerkstatt und der Staatsbetrieb Sachsenforst mit einer mobilen Baumschule zum Mitmachen, Staunen und Entdecken ein. Sportliche Familien können sich beim Wettkampf um die stärkste Familie der Oberlausitz wieder ordentlich auspowern. Wer anschließend noch Reserven hat, kann sich auf dem Geschicklichkeitsparcours der Oberlausitzer Verkehrswacht beweisen. Natürlich dürfen auch die Oberlausitzer Traditionen nicht fehlen. So gewähren zahlreiche Stände und Stationen einen Einblick in das alte Handwerk einer längst vergangenen Zeit. Ein buntes Bühnenprogramm gespickt mit Musik, Tanz und Spiel im Festzelt rundet das bunte Treiben schließlich ab. Für das leibliche Wohl wird mit Kulinarischem aus Vergangenheit und Gegenwart gesorgt. Für Kinder ist der Eintritt frei.


Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 03586 45 11 0 oder info@querxenland.de

Familienfest 1Familienfest 2Familienfest 3

23.09.2017 Tag der offenen Tür

tag der offenen tuer

Wanderung zum Karasek-Ringweg

Am 10.09.2017 um 9:00 Uhr lädt Herr Olaf Menges vom "Freundeskreis des Karasek-Museums" zu einer Wanderung zum Karasek-Ringwanderweg ein.
Der Weg führt uns über den Naturheilpark, über Wiesen und Felder am "Silberteich" vorbei, zu einen kurzen Zwischenstopp an der Karasekschenke.
Zurück geht es dann auf dem Ringwanderweg zum Ausgangspunkt.

Die Wanderung erfolgt auf eigene Verantwortung.

Treffpunkt: Parkplatz Karasek-Museum
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Bitte denken Sie an festes Schuhwerk!

Auf eine kleine Spende freut sich das Team des Karasek-Museums.

Kontakt:
Karasek-Museum/Tourist-Information
Nordstraße 21 a
02782 Seifhennersdorf

Tel. 03586/ 45 15 67
www.karaseks-revier.de

Naturheilpark Seifhennersdorf
Aussicht vom Karasek Ringwanderweg

17.09.2017 Leinewebers Pilzwochenende

Nun bereits zum 19. Male findet im Zentrum der Oberlausitzer Grenzstadt Seifhennersdorf  die bei Jung und Alt beliebte Veranstaltung statt. Räuberhauptmann Karasek, seine Spießgesellen und Kräuterweibleins starten schon in den frühen Morgenstunden in die heimischen Wälder, um reichlich Beute zu erhaschen. Gezeigt wird dann alles in einer großen Pilzschau – in seiner Räuberhöhle – dem Karasek-Museum. Pilzberater Herr Eberhard Brösel teilt die beliebten Waldfrüchte in giftige, ungenießbare und essbare Arten ein, die in einer liebevoll gestalteten Ausstellung  präsentiert  werden. 2014 konnten so einem breiten Publikum 170 verschiedene Pilzarten vorgestellt werden. Vielleicht schaffen wir dieses Jahr einen neuen Rekord in Karaseks Revier?

Mehr Infos erhalten Sie hier >

Karaseks NaturmarktKaraseks Naturmarkt 1Karaseks Naturmarkt 2