03586 45 15 0

Aktuelle News aus dem Rathaus

Amtsblätter, Ausschreibungen und Bekanntmachungen

Zwei neue Aufrufe – LEADER-Förderung im Naturpark steht nicht still.

Zittau/Gebirge.Die LEADER-Region „Naturpark Zittauer Gebirge“ startete am 29. Juni 2020 vorrausichtlich die letzten zwei Aufrufe dieser Förderperiode. Dank Freigabe von Mitteln aus dem Zukunftssicherungsfonds ist es noch möglich, Projekte in den Handlungsfeldern private Um- und Wiedernutzung, Infrastruktur, Tourismus und Großsportveranstaltungen einzureichen. Da die Zeit immer knapper wird, ist es besonders empfehlenswert, die Beratung zur Antragstellung beim Regionalmanagement in Anspruch zu nehmen.

Des Weiteren stehen im Naturpark noch Mittel in Höhe von 62.000€ im Regionalbudget zur Verfügung. Diese Fördermittel sollen vor allem die Umsetzung von Kleinstprojekten der Kommunen und gemeinnützigen Vereine unterstützen. Kleinprojekte sind investive Vorhaben, die eine Gesamtinvestitionssumme von 20.000 € (brutto) nicht überschreiten dürfen. Außerdem verbessern sie die Lebensqualität vor Ort, erzeugen eine stärkere Heimatverbundenheit und forcieren somit die Bereitschaft zum Bleiben der Einwohner im ländlichen Raum.

Die Projekte für beide Aufrufe können bis Freitag, den 24. Juli 2020 12:00 Uhr, im Regionalmanagement eingereicht werden.

Das Regionalmanagement für das Gebiet „Naturpark Zittauer Gebirge“ informiert und berät gern zu allen Belangen des LEADER-Förderprogramms.

Webadresse: www.stadtsanierung-zittau.de

» Aufruf zur Einreichung Ihrer Vorhaben im Naturpark Zittauer Gebirge

» Aufruf zur Einreichung von Kleinprojekten im Naturpark Zittauer Gebirge – Regionalbudget 2020 – 2. Runde

Tierbestandsmeldung 2019

Bekanntmachung der Sächsischen Tierseuchenkasse (TSK)
- Anstalt des öffentlichen Rechts -


Sehr geehrte Tierhalter,
bitte beachten Sie, dass Sie als Tierhalter von Pferden, Rindern, Schweinen, Schafen, Ziegen, Geflügel, Süßwasserfischen und Bienen zur Meldung und Beitragszahlung bei der Sächsischen Tierseuchenkasse gesetzlich verpflichtet sind.

weiterlesen »

MÄNGELMELDEPOSTKARTE der Stadt Seifhennersdorf

Einführung einer MÄNGELMELDEPOSTKARTE für die Einwohner der Stadt Seifhennersdorf

Der Stadtrat der Stadt Seifhennersdorf beschließt die folgende Festlegung zur Einführung einer Mängelkarte ab dem 1.3.2016, in der die Einwohner der Stadt Seifhennersdorf auf Missstände in der Stadt Seifhennersdorf aufmerksam machen können.

zur MÄNGELMELDEPOSTKARTE

Regionalentwicklung im Rahmen von LEADER

Für Fragen wenden Sie sich gern an uns!

Regionalmanagement NATURPARK ZITTAUER GEBIRGE
Zittauer Stadtentwicklungsgesellschaft mbH
Innere Weberstraße 34
02763 Zittau

Ansprechpartner: Karina Hitziger
Telefon: 03583 778819
Fax: 03583 778899
Mail: k.hitziger@stadtsanierung-zittau.de

Die Regionalentwicklung wird gefördert durch:

Silberteichbaude

Für die Gaststätte „Silberteichbaude“, gelegen im wunderschönen Lausitzer Bergland im Naherholungsgebiet am Waldbad Silberteich in Seifhennersdorf sucht die Stadt Seifhennersdorf ab sofort einen Betreiber zur Miete oder zum Verkauf des Gebäudes.

Diese Ausflugsgaststätte bildet mit dem modern gestalteten Naturbad ein herrliches Ensemble inmitten der Natur und lädt zum Erholen ein. In der Gaststätte stehen ca. 80 Sitzplätze und im Außenbereich ca. 100 Sitzplätze zur Verfügung.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Stadtverwaltung Seifhennersdorf, Tel.-Nr. 03586 45150 oder per Mail an info@seifhennersdorf.de.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Frau Werner. Tel.-Nr. 03586 451513